Behandlung von Azaleen ohne Schaden für die Bienen

Ich bin versucht zu behandeln meine Azaleen für lace bugs ohne Schaden für meine Honigbienen. Ich bin besonders betroffen, da es nicht nur die wilden Bienen. Ich habe angefangen, ein Bienenstock.

Ich habe dich schon in meine lokale AG-Erweiterung website zeigt drei Chemikalien, die mich interessieren. Ist 'Acephate' was ist ein Blatt-spray, das ist systemisch. Ich denke, die Auswirkungen meiner letzten 1-3 Wochen. Die anderen beiden sind "Imidacloprid" und "Dinotefuran'. Die letzten beiden sind entweder Granulat oder ein tränken, aber Sie sind auch systemische und soll zur Behandlung für eine ganze Saison.

Ich würde gerne die letzten zwei, aber ich bin besorgt, für meine Bienen. Ein paar von meinen Azaleen versuchen, zu wachsen jedes Jahr und am Ende beschädigt und Armen suchen. Ich bin fast sicher es ist Spitze bugs nach etwas Forschung zu tun in diesem Jahr. Eine Menge der letzten Jahre sind die Blätter gelb und fleckig und haben dunkle Flecken, wie Insekten oder Insekten-kacke auf der Unterseite.

Ich kenne die systemische Gifte können sich schädlich auf die Bienen, denn es können Reisen und geben Sie den pollen und Nektar. Allerdings war ich der Hoffnung, jemand könnte mir sagen, ob es schädlich für Sie ist, wenn angewandt, nach der Blüte aufgehört hat. Wenn Sie nicht blühen, dann werden Sie nicht haben Nektar und Bienen nicht schlucken das Gift.

Ich weiß jedoch, dass Azaleen wachsen beginnen den folgenden Jahren blüht, wenn die von diesem Jahr fallen. Also, wird Sie systemische Gift angewendet, nachdem die Blumen dieses Jahr fallen, belasten Sie den Nektar für die nächsten Jahre Blumen?

Vielen Dank für jede Hilfe oder info auf dieser. Ich möchte sehen, wie meine Azaleen gut tun, in diesem Jahr ohne Schaden für meine Bienen. Ich bin offen für andere Vorschläge, die sich auf die Behandlung für Sie, aber ich möchte etwas, das ist ziemlich effektiv. Ich will nicht zu haben, raus zu gehen und das Fell jeden Quadratzentimeter Blattfläche mit neem-öl alle zu Tage. Es wäre ineffektiv, zeitraubend, und ich würde wahrscheinlich verpassen eine Menge die Unterseite der Blätter, was zu einer reinfestation. Vielen Dank für die Hilfe.

+502
wooer 30.03.2016, 20:27:51
15 Antworten

Wenn ein junger Baum stirbt und Sprossen aus dem Wurzelstock, es ist ein großes problem.

Ich habe gerade gelesen, dass Sie begraben Ihre Bäume bis auf wenige Zentimeter von der graft. Dies könnte Ihre gesamte problem.

Der Wurzelstock hat einen Stamm mit Rinde gehört aus Boden, mulch, Unkraut...jede Sache, die vielleicht halten Feuchtigkeit gegen die Rinde des Stammes. Über die graft, der Baum muss noch eine vaskuläre system frei von Krankheit, Fäulnis, Bakterien. Schützen Sie die Unterseite Ihrer Bäume unten das Transplantat wird umgürtet oder Sie verlieren Ihre Bäume.

Wenn ein Baum gepflanzt wird, sollte es in ein Loch von der Größe der Wurzelballen...ein wenig breiter, aber nicht tiefer. Den Boden unter den rootball werden muss UNGESTÖRTEN Boden. Es klingt so, als ob Sie sind gut für die Tiefe, aber was ist das für Rindergülle, Hühner-Innereien, die Sie hinzufügen? Sorry, aber das hinzufügen von nicht zersetzter organischer Substanz wird rob, was wenig Stickstoff, der kann in den Kompost aus Ihren Wurzeln. Haben Sie jemals Kompostiert? Denken Sie daran, Sie immer sagen, "kein Fleisch Produkte, Katze poo, hundekacke sollte Hinzugefügt werden, dass Ihr Kompost"? Pflanzen machen Ihre eigene Nahrung so lange wie Sie haben ein wenig Stickstoff, Phosphor, Kalium und 12 verschiedenen Mikro-Chemikalien, regelmäßig, aber nie zu viel Wasser, tolle Licht, die Bäume gedeihen sollte. In Zone 6? Absolut.

Vergessen die Kofferraum Abdeckung für die Rehe. Sie fressen die Blätter und wenn es wirklich ein problem, Sie wird ein cheapo-Draht-Zaun um ihn herum, ein paar Meter entfernt von dem Baum. Würde ich auch kaufen, ein Ballen Heu und werfen Sie es weit von deinen Bäumen und Garten. Sie sind da, Sie werden Essen, und um Ihnen etwas Billig, einfach speichern Sie Ihre Pflanzen. Auch diese motion-sensor-driven Impuls Sprinkler...sind cool für alle Tiere als Abschreckung.

Haben Sie einen Hund um? Nur der Geruch von Hund zu halten deer uninteressiert, Ihre Bäume, Pflanzen.

Die Tatsache, dass Sie ' ve hatte Erfolg mit anderen Arten von Frucht-Bäumen sagt mir etwas sehr falsch mit den Bäumen selbst. Welche Arten und die Vielfalt waren Sie? Kommen Sie beworben als resistent gegen jede Krankheit? Hast du die pflanze diese Kirschbäume anders, als Ihr äpfel, Birnen?

Müssen Bilder und vielleicht haben Sie ein wenig schneiden, um zu zeigen, ein Bild des vaskulären Systems in der Nähe der graft oben und unten. Sie hatte vielleicht eine zarte Sorte, anfällig für:

Auszug aus Artikel in voller Höhe gebucht...

Kirsche-Bäume sind weit von hardy. Vielmehr sind die Bäume relativ instabil im Vergleich zu anderen Arten. Sie sind deshalb oft das Ziel von Krankheiten, die schwer beschädigt oder zu töten.

Einige der häufigsten Krankheiten, die Sie angreifen, Kirschbäume:

Schwarze Knoten: Schwarze Knoten ist eine weitverbreitete und schwerwiegende Erkrankung, die wirkt der Baum die Zweige, die Zweige, und Früchte. Der Pilz kann auch Ursache Abnormer Rinde Wachstum und produzieren Licht-Braun Geschwüre, Bruch wie Sie Reifen. Wenn die Krankheit ignoriert wird, kann der Baum sterben innerhalb eines paar Jahre. Silver Leaf: Diese Pilzerkrankung, die Blätter einem silbernen Glanz auf der Blätter des Baumes. Im Laufe der Zeit, die Blätter werden Braun und Giftstoffe im Pilz wird die den Baum angreifen, die innere Kreislauf-system, wodurch es zu sterben. Mehltau: Dieser Pilz macht seine Heimat auf Blätter und Zweige. Symptome sind whit, pulverförmige Flecken auf neuen Blättern. In schweren Fällen der Baum die Blätter kräuseln und fallen vorzeitig ab. Cherry Leaf Spot: Die Krankheit erzeugt kleine dunkle Flecken auf den Blättern. In einigen Fällen kann der Pilz sich ausbreitet und bewirkt, dass die Blätter zu gelb und Tropfen. In anderen Fällen, weiß die Sporen bilden können, auf die Unterseiten der Blätter und breitete sich auf dem Baum die Frucht.

Zu einem geringeren Grad Kirschbäume sind auch beeinflusst von Krebsen. Die Bakterien verursachen Flecken zu bilden auf dem Baum die Blätter und Läsionen zu bilden auf der Frucht. Kirschbäume und Krankheit und etc

Bitte senden Sie Bilder Ihrer Bäume, Nahaufnahmen der Blätter, close-ups trunk/Boden-Verbindung. Wer hat die Beschneidung? Sie sterilisieren Ihre Hochentaster zwischen jedem Baum/pflanze? Die meisten tun es nicht, aber dies ist, wie die meisten unserer Zierpflanzen Krankheiten bekommen...bestanden über Hochentaster. Rasenmäher klingen.

Was haben Sie getan, wenn Sie sich erinnern können, anders für die Kirschbäume von der anderen Bäume, die Sie gepflanzt haben?

+989
MrJinPengyou 03 февр. '09 в 4:24

Sie könnten versuchen, die Skorbut Gras Sorrell (Oxalis enneaphylla) - nicht in Bezug auf die gemeinsame Skorbut gras in der nördlichen Hemisphäre.

Es schmeckt gut, und ist sehr winterhart (wachsende erfolgreich über die Falkland-Inseln). Es sieht schön als Bodendecker zu.

+824
mrodrigues 25.04.2012, 12:28:23

Bei der Bepflanzung von großen Pflanzen, wie Bäume oder große Sträucher, die ich schon immer grub ein Loch größer als der Wurzelballen, füllte es mit Wasser, und dann wurde der Wurzelballen im Wasser und meine hand zu trennen, die Wurzeln so viel wie ich konnte. Ich dachte immer, dass dies ermutigte die Wurzeln drücken in das umliegende Erdreich und einen guten Griff bekommen, anstatt die Wurzeln zu Kreisen rund und rund um den ball gebildet, wenn die pflanze war im Topf.

Gibt es andere Tipps, wie man damit das überleben der Pflanzen, wenn Sie gepflanzt oder verpflanzt?

+796
bergerac123 13.11.2018, 20:04:02

Ich würde gerne helfen, herauszufinden, was die Ursache meiner ungesunden Baum zusätzlich zu Vorschlägen, wie man es beheben.

Der Baum ist mindestens 3 Jahre alt; ich habe in dem Haus wohnte 2 Jahre und jedes Jahr sieht es genauso aus. Seine Blätter sind schlaff, peeling Rinde und die Blätter erreichen nie die oben in den Zweigen.

Ich habe regelmäßig gegossen, behandelt es mit root-Stimulans, gestutzt, abgestorbene äste, getrocknete Blätter sprießen aus der Basis des Stammes, und nichts scheint zu funktionieren.

Ich freue mich über jede Hilfe!

BEARBEITEN

Auch der Baum bekommt volle Sonne jeden Tag in Dallas, Texas.

Full length Trunk Leaves Branches

+787
user5193276 26.01.2019, 12:57:51

Reinigung der Blätter der pflanze ist in der Regel nur auf Zimmerpflanzen, denn Sie sind geneigt, zu viel Staub ansammeln im Laufe der Zeit. Im freien, ausgesetzt den Elementen, Pflanzen 'gereinigt' durch bewegte Luft (wind oder eine Brise) und Regen, so dass Ihr in der Regel nicht erforderlich, es sei denn, etwas wurde verschüttet über Sie, wie vielleicht auch Staub und Schmutz aus dem nahe gelegenen Bau/Bauarbeiten, die eine Dicke Schicht über dem Blattwerk von Pflanzen in der Nähe - am besten gebürstet oder abgeschüttelt. Eine Dicke Schicht von Staub oder Schmutz, wenn Links, werden wahrscheinlich stören der Photosynthese, weil die Schicht Licht blockiert.

Das heißt, wenn Sie Ihre Pflanzen außerhalb tun sich ein bisschen schmutzig zu werden, es ist nichts falsch mit der Reinigung der Blätter, wenn Sie möchten.

+781
Latifahfisches 09.11.2016, 16:35:09

Klingt wie eine ex-Dracaena von einer Art, die manchmal auch als Ti-Baum. Wenn Sie einen alten Spazierstock aus einem Reifen Dracaena, und Pflanzen ihn in Kompost, Blätter sprießen an der Spitze einmal Wurzeln bilden. Yours, obwohl, klingt so, als wenn es wurde aufgesetzt, wenn es eine Wachs-Abdeckung an der Spitze. Ein Foto von ihm, während es immer noch Blätter, sogar schwarze Blätter, mögen geholfen haben, mit der richtigen ID.

Zu sagen, ob es komplett tot ist oder nicht, kratzen Sie ein bisschen von der Rinde mit dem Fingernagel an einigen stellen - wenn es Braun und trocken unter, es ist wie die sprichwörtliche dodo, aber wenn es feucht und grünlich, dann gibt es Hoffnung.

+715
Graeme Pyle 17.08.2011, 04:39:42

In der Regel, Kohlendioxid gelangt eine pflanze durch die Spaltöffnungen auf den Blättern - diese sind wie kleine Poren auf der Unterseite des Blattes mit zwei Schließzellen, die es erlauben, die CO2 eingeben, und Sauerstoff zu verlassen. Teil der Photosynthese, und es gibt eine Formel für Sie - sechs Moleküle C02, plus sechs Moleküle von Wasser verwandelt sich in 1 Molekül Zucker (der die Anlage nutzt) und 6 Moleküle Sauerstoff (was strahlt es aus den stomata). Das Wasser kommt von der Wurzel die Aufnahme im Boden, aber einige Wasser-Verlust ist unvermeidlich durch die Spaltöffnungen zu.

Pflanzen ohne richtige Blätter haben Spaltöffnungen an anderen stellen platziert (Stiele, zum Beispiel).

+673
Miraan Tabrez 11.05.2018, 13:43:46

Schatten, in vollem Tageslicht, etwa 10.000 bis 25.000 lux (1 lx = 1 lm/m2, oder 1 lux entspricht 1 lumen geteilt durch 1 Quadratmeter.) vorausgesetzt, die Anlage wird auf einer Fläche von 1m2und die Durchschnittliche led-Licht löscht 80-100 Lumen pro watt, Sie wollen etwas in der 250-watt Bereich.

Es scheint Art von hell drinnen, aber viel weniger als das, und die Pfeffer-pflanze wird schnell sinken. Es wird keine Sonne Verbrühungen.

+647
Crystal Hall 07.10.2010, 19:18:13

Aus meiner Forschung und persönliche Erfahrung, die Antwort hängt von der Art der Hortensie, die Sie wachsen. Ich habe mapheads und prune die Toten Blumen, die nach neuen Wachstums beginnt, die. Offensichtlich schützt das neue Wachstum von frost. Hier ist ein link zu einer informativen Artikel auf Rückschnitt Hortensien.

Tote Blüten auf mophead Hortensien können in milden Lagen, entfernt werden nur nach der Blüte, aber es ist am besten, lassen Sie Sie an der pflanze über den winter einige frost-Schutz für das zarte Wachstum der Knospen unten. Entfernen Sie die Toten flowerheads im Frühjahr, Rückschnitt der Stängel zu der erste, starke, gesunde paar Knospen nach unten aus der Blüte verblasst

+593
dbonneville 07.06.2011, 18:32:40

Ich habe zwei und Sie sind montiert knapp unter die Hüfte. Funktioniert gut für mich. Die Rücknahme wird die Arbeit in jeder Höhe, so post-it, auf welcher Höhe funktioniert am besten für Ihren Standort.

+549
matsmats 01.06.2018, 05:11:14

Ich habe 4 Tagetes Filifolia Pflanzen aus meiner Gemeinschaft Garten, und es riecht angenehm genug, um Zuhause für ein Minnesota winter. Wird es Transplantat gut, da es wahrscheinlich nicht gehen, um zu blühen, bevor der winter?

Wie kann ich die Transplantation es? Der gleichen Weise wie jede andere normale Anlage?

+431
Keelan 24.04.2013, 13:08:33

Insekten sind selten ein problem. Die einzige, die ich denken kann, der könnte beißen im Boden, wäre die Ameisen. Vermeiden Sie auch die eklatant offensichtlich, wie das Graben in wasp/hornet/etc Nester!

Ich denke, Sie sind wahrscheinlich denken von Bakterien und anderen Mikroben. In der Regel werden Sie in Ordnung sein, keine Probleme; aber hütet Euch vor dem Tier (und Menschen), Urin und Flächen verunreinigen den Boden. Auch verwenden Sie Handschuhe, wenn Sie Schnitte - das ist, wie tetanus-Erreger (ein virus) verbreitet. Oder haben Sie gerade Ihre tetanus-Impfung.

+428
Cho Jay 16.05.2013, 11:39:08

Ich würde nicht empfehlen, peperomia als zimmerpflanze für jemanden neuen zu Pflanzen. Es ist eine nett aussehende pflanze aus Brasilien, erfordert aber eine ziemlich genaue Bewässerung regime und duldet keine weniger als ideale Lichtverhältnisse. Das ist der Grund, warum diese pflanze kann von kurzer Dauer sein für einige Menschen.

Sie sind immer besser dran, zu starten von einer etablierten pflanze und Sie verbreiten sich leicht von Blatt-oder Stecklinge in Wasser oder feuchter wühlen Substrat wie Vermiculit.

Sie vertragen hohe Temperaturen aber nicht zu niedrigen Temperaturen von unter 15 Grad Celsius.

Sie sind schwierig zu kultivieren, denn Ihre Wurzeln sind sehr fein und nicht tief. Sie sind am besten höher als die Durchschnittliche Luftfeuchtigkeit mit hellen diffusen Licht oder können Sie verwelken und overwatering ist ein ständiges problem. Blumenerde in einen zu großen Topf oder in schweren Torf-basierten Böden fördern Wurzelfäule. Zusammenfassend lässt sich diese Anlage will, um Sie feucht zu allen Zeiten, ohne nass.

Es gibt zahlreiche Sorten mit gefleckten Blättern oder verschiedenen Schattierungen. Sie sind nicht schwer Feeder, so düngen Sie einmal oder zweimal im Jahr mit einer verdünnten zimmerpflanze Dünger (20-20-20) tun sollten.

Die Blüten sind cremig-weiße Blume spikes. In guter Lage gibt es mehrere Spitzen auf einmal.

Ein terrarium ist ideal für diese Pflanzen, wenn Topfpflanzen mit ein durchlässiger Boden in ein diffuses Licht, so könnte dies für Sie arbeiten und halten Sie die pflanze aus den Händen der Jungen Kinder.

+353
hasham 13.03.2017, 05:38:17

Sie werden Blattläuse. Können Sie zerquetschen mit einem kneifen von Daumen und Zeigefinger (Sie müssen nicht squeeze die so schwer zu zerquetschen das Blatt). Wiederholen Sie jedes mal, wenn Sie sehen, wie Sie, bis Sie sehen Sie nicht mehr.

Sie sind auch leicht ausgestoßen, mit einem spray aus einem Gartenschlauch, aber ich bezweifle, dass Sie dies tun wollen, mit einer indoor-Anlage. Die meisten Insektizide, einschließlich systemics wird das nix, wenn Sie lieber die "nukleare option".

+323
Karim Benhammou 15.05.2019, 20:06:59

Dies ist ein houseleek - Sie können mehr darüber Lesen Sie hier. Es ist sehr vielfältig in seiner Erscheinung als eine Gruppe von Pflanzen, oft mit einer Spitze auf das Blatt und mit Roter Tönung auf die Extremität des Blattes. Ihnen ist ein rundes Blatt mit wenig oder gar kein rot. Wasser zu sparen, sorgen für scharfe drainage und geben gutes Licht.

+225
Erin Cunningham Blake 24.08.2019, 07:34:27

Fragen mit Tag anzeigen