Wie kann ich bestimmen, Wann Holen einen stacheligen Gurken, ohne es zu berühren?

Wir haben einen Freund, der gelegentlich bringt uns Gemüse Pflanzen, da hat Sie Ihren eigenen Garten/Hof, Sache, wo Sie pflegt die Pflanzen, verkaufen Sie an restaurants. Dieses mal herum, Sie brachte uns einige kleine rote und gelbe Tomaten sowie einige Gurken. Die Tomaten waren einfach zu arbeiten mit, die Gurken weniger. Wir sind aktuell an dem Punkt, wo wir versuchen, herauszufinden, Wann es Zeit ist, Sie zu pflücken. Im Gegensatz zu im laden gekauften Pflanzen, die wir behandelt haben in der Vergangenheit, unser Freund nicht verlassen uns Samen, Karten oder andere Art von Informationen, die uns helfen könnten.

Das problem ist, dass Sie besonders stachelig. Die größte, auf der linken Seite, ist wahrscheinlich bereit, die von der Größe allein. Das Bild rechts ist eine von mehreren kleineren. Sie können sich wahrscheinlich sehen, eine Menge von Stacheln, meist in der Nähe der Unterseite, aber die ganzen Früchte sind positiv fallen in glänzenden Widerhaken. Es ist nicht beschränkt auf die Früchte selbst, obwohl. Die Stängel und die Blätter der pflanze sind auch in groben Haare, die können sogar Punktion unsere Gartenhandschuhe. Wenn es so etwas wie ein Kaktus Gurken-diese können sehr gut sein, haha, aber ich habe tatsächlich davon gehört, stacheligen Gurken für eine lange Zeit. Mama sagt, dass diese schlechter sind als der Umgang mit Rosen.

Eine schnelle online-Suche gezeigt hat vor allem Möglichkeiten, zu überprüfen, ob eine Gurke ist bereit zu Holen ist durch die Festigkeit des Griffes. Dies ist entschieden nicht eine option, wie ich genieße meine Hände relativ glatt und das Loch frei, und dickere Handschuhe meine ich nicht einmal in der Lage sein zu fühlen, die Frucht. Ressourcen, die ich gefunden habe, über den Umgang mit stacheligen Gurken scheinen alle zu sein, darüber, wie zu Kochen und schälen, nicht, wie man die Ernte aus dem Werk in den ersten Platz. Also Frage ich, wie kann ich feststellen, dass eine Gurke ist bereit, wenn es ist zu stachelig, zu fühlen? Mit touch aus der Frage (sonst gibt es ein Mittel, Sie zu berühren, ohne Nadel, Tod), welche Mittel können wir benutzen, um Sie zu überprüfen und entscheiden, schnippeln Sie ab, die Anlage für eventuelle Kochen?

Klicken Sie auf die Bilder für eine größere Ansicht.

Probably ready by size alone One of several small ones

+206
Arseniy1991 13.08.2010, 00:27:57
16 Antworten

Gegeben, dass Ihr die avocado war gut, bevor Sie es berührt, in eine warme, zentral beheizten Umgebung, das problem ist wahrscheinlich verursacht durch:

  • eine ständig trockene Atmosphäre

Der beste Weg, um es zu geben, mehr Feuchtigkeit, ist, es stehe auf einem "pebble Fach" - füllen Sie eine flache Plastikschale (eine, die ist zwei oder drei mal so breit wie die Basis des Topfes) mit Kies oder Splitt, um über 2cms unter den Rand, und Gießen Wasser hinein, so dass das Wasser ist einfach unter dem Niveau, das die Steine; wenn Sie dann stehen Sie Ihren Topf auf dem Tablett und halten Sie das Fach 'garniert' mit Wasser, es wird Ihre avocado mit einem ständig feuchten Mikro-Klima, das ist weit effektiver als Spritzen und weniger ärger.

  • ein über-high-Nacht-Temperatur - avocados sind glücklicher in einer niedrigeren Temperatur in der Nacht. Wenn die Zimmertemperatur mehr oder weniger das gleiche in der Nacht als während des Tages, ich würde drehen Sie die Zentralheizung oder bewegen Sie die pflanze an einen kühleren Raum.

Ungeeigneter Boden könnte auch ein Faktor sein. Avocados toleriert die meisten Bodentypen, sondern lieber Licht - / Sand-Blumenerde (Erde-Mischung, speziell für indoor-Pflanzen), das frei-Entwässerung. Gartenerde ist definitiv ungeeignet für indoor-Pflanzen, wie es möglicherweise nicht ausreichend freie-Drainage oder ausgewogen an Nährstoffen und enthält auch Organismen, die möglicherweise gedeihen Sie drinnen und Krankheiten verursachen.

Schließlich, Gießen: Gründliche Bewässerung ist entscheidend für die Gesundheit Ihres avocado, oberflächliche Bewässerung kann bewirken, dass die Oberfläche-root und gestresst, und auch nicht auswaschen der schädlichen Salze, kann sich in den Topf und Krankheiten verursachen (siehe Mike Perry ' s Beratung über die Gründliche Bewässerung). Vermeiden Sie über-Bewässerung an allen Kosten, die Feuchtigkeit Messgerät ist nicht notwendig; lassen Sie den Boden trocken genug zwischen den Wassergaben, so dass es leicht feucht anfühlt, aber nicht nass

+939
Alexander Ko 03 февр. '09 в 4:24

enter image description here

Meine neue evergreen war etwa 4 Meter hoch. Reh Riss die Obere Hälfte heraus. Ist es ruiniert jenseits hoffen?

+850
moejoe 20.08.2016, 07:03:06

Von Erscheinungen, deine Orchidee sieht aus wie eine dendrobium. Es ist nicht wahr, dass Orchideen gegossen mit einem Wasser-spray-Flasche. Während der aktiven Wachstum, die Pflanzung mix sollte nie erlaubt, zu trocken werden. Der beste Weg, um zu überprüfen, drücken Sie einen finger in die wachsenden mix. Wenn Sie das Gefühl der Feuchtigkeit, die es nicht brauchen Bewässerung noch. Wenn es Ruhe, die Mischung trocknen mehr. Dendrobium nie wahre Keimruhe wie die Pflanzen in nördlicheren Klimazonen, aber die meisten Leute ruhen im winter. Da Sie sich in einer tropischen region, die Sie nicht brauchen, um.

Anstatt die Führung aus der Sonne, wenn Sie haben, einen Ort, der bekommt ein paar Stunden am frühen morgen Sonne, Ihre Orchidee wird davon profitieren. Aber am Nachmittag Sonne ist zu heiß und stark. Ansonsten liefert es mit gefiltertem Sonnenlicht. Ohne Energie aus ausreichend Licht können Pflanzen nicht genug Nahrung speichert, die für das blühen.

Haben Sie jemals gedüngt, die pflanze in 3+ Jahren? Es sollte gegeben werden, Flüssigdünger verdünnt 1/4 Kraft bei jeder Bewässerung während der aktiven Wachstum. Eine symmetrische Orchideen-Dünger ist am besten, wenn Sie sich nicht sicher, was zu verwenden. Manchmal, wenn eine Orchidee nicht blühen, kann es sein, springen-angefangen mit einem high-Phosphor-Dünger. In Düngemitteln, die mittlere Zahl aufgeführt ist Dünger. Zum Beispiel, 10-10-10 10% jedes von Stickstoff, Phosphor und Kalium. Ein high-Phosphor-Dünger werden könnte, 10-30-10.

Dendrobien nichts dagegen, in einem kleineren Topf so lange, wie die Pflanzung mix gut entwässern. Die meisten Orchideen mix lose sind größere Stücke und enthalten nicht in der Erde. Eine Mischung enthalten könnte, geschreddert Rinde und sphagnum Moos. Drainage ist wichtig. Sollten Sie feststellen Orchidee Blumenerde mischen mit kein problem.

Mach dir keine sorgen über die Wurzeln zeigen. Die meisten Orchideen sind Epiphyten (das heißt, Sie wachsen auf ästen auf jedem Moos und Erde auf ihn) und es ist normal für die Wurzeln zu wachsen nach außen alles vorbei. Hier ist ein YouTube-video zeigt, wie topfen Sie Ihre dendrobium.

+848
Fish314 17.04.2010, 20:46:06

enter image description here

Wenn jemand könnte mir den Namen dieser pflanze, ich wäre sehr dankbar. Sogar einen gemeinsamen Namen tun würde.

Der Kerl ich kaufte es von nicht den Namen wissen, aber ich weiß, dass es nur zwei Blätter. Ich habe versucht, die Suche auf eine Menge von websites, aber nicht identifizieren konnte es.

+725
sugunan 29.11.2011, 06:48:05

Unser neues Haus hat mehrere Rhododendren, die Aussehen gegangen, unmanaged, für viele, viele Jahre. Die größte, in die Bilder unten, ist gut gewachsen über das Dach.

Wann sollte beschnitten werden? Wie weit nach unten sollte es beschnitten werden können? Was ist die ideale Höhe für ein Werk wie dieses?

enter image description here enter image description here

+672
Donna Werner 03.08.2018, 07:59:52

Diese wachsen wild unter meiner Pinien, einige Leute hier sagen, entweder Ihre Kinder oder Ihre Tiere fressen die schwarzen Beeren, die anderen sagen, Sie sollten unter allen Umständen vermieden werden. Ich verwirrte Sie für Belladonna aka Tollkirsche, aber ich habe recherchiert, dass es wächst nicht wild um sich hier, aber ich lese in eine lokale Quelle für alles rund um atropa belladona und fand heraus, dass ein sehr enger verwandter wächst hier in der Nähe. Ich habe versucht, die schwarzen Beeren, aß 5 - 10 von Ihnen, und Sie scheinen zu haben eine milde beruhigende Wirkung. Blatt fressende Würmer scheinen Sie zu lieben, so dass ich versuchen zu vermeiden, mähen Sie nach unten, wenn ich schneiden das gras, als Mittel zum Schutz meine Kartoffeln, da es aussieht wie weiße Fliegen und Raupen viel lieber diese über die Kartoffel-Blätter.

+601
StopSigningMeOut 15.04.2015, 14:50:21

Ich Lebe im südlichen New Hampshire, und ich pflanzte ein paar Frühlings-Blumenzwiebeln im späten September, nachdem es abgekühlt schließlich unten. Allerdings hatten wir ziemlich warmen Herbst, da dann. Heute habe ich bemerkt, dass ich habe eine Menge schießt kommt aus dem blumenbeet und ich Frage mich, ob ich sollte alles tun, um die Lampen, um sicherzustellen, dass Sie kommen im Frühjahr.

Ich konnte nicht finden, dass irgendetwas, auf das internet, wie es allen schien, Januar/Februar Tauwetter und war in der Hoffnung zu bekommen einen Einblick in dieses wunderbare Phänomen.

Das Bett enthält holländische iris, Narzissen, Tulpen und krokusse. Ich denke, dass es die Narzissen oder Tulpen kommen.

+455
sexgirl89 18.09.2015, 14:11:18

Etwas zu Essen die Blätter auf meine hibiscus pflanze an der Unterseite schwarze Flecken, vielleicht gleich am Anfang des Blattes auf der Rückseite, aber es frisst es. Ich habe es auf diese Weise von Walmart pflückte ich die Blätter hatte, dass die Teile, die Aussehen wie Sie hatten wir schon gegessen und es ist fast tragen was auch immer es ist, es ist immer die neuen Blätter.

+449
swatt 11.11.2013, 04:08:29

Einfache Antwort: nichts ist falsch mit Ihrer pflanze im Topf hat es sich zu kopflastig und neigt sich unter seinem eigenen Gewicht. Ich empfehle eine Stange zu geben, es zu unterstützen. Wenn Sie wollen eine gute Ernte haben, sollten Sie auch die Düngung Ihrer Anlage und selektiv beschneiden zu stärken, um Ihren Zweigen.

+386
melanie evans 04.05.2018, 18:18:42

Lehmboden ist die harte Arbeit, aber auch die meisten nahrhaft. Es hält Sie auf die Nährstoffe und Wasser sehr gut. Versuchen Sie arbeiten so viel wie Sie können mit dem, was Sie haben. Hinzufügen einer großen Menge an organischer Substanz Dünger den Böden die Struktur ein bisschen. Nur so lange, wie es ist, nicht verdichtet, (wenn es ist, müssen Sie rotovate oder Graben irgendwie) & nicht zu Fuß alle über Sie einmal rotovated. Sie müssen legen eine sehr Dicke Schicht von Dünger/organische material über Sie und lassen Sie die Würmer erledigen den rest. Wenn Sie brauchen, um Fuß auf Teile des es, Pfade für den Zugang. Kartoffeln angebaut werden, eröffnen auch die Struktur, wurde mir gesagt. & Leguminosen wird Stickstoff hinzuzufügen. Wenn Sie können nicht tun es alle in einem Rutsch einfach, beginnen Sie mit einem Teil davon die erste, so Holen Sie sich einen Teil in den Anbau, die hoffentlich spornen Sie an, um den nächsten Teil. Ich hoffe, Sie haben einen lokalen Versorgung von Dünger/organische Materie & hinzuzufügen, halten Sie es. Sorry, es ist ein harter Kampf, aber einmal wird es eine sehr produktive. Es gibt einen sehr guten Grund, warum ich hatte eine Töpferei in der Nähe mir, dass ich mich Garten auf Ton auf einem Grundstück kleiner als deines ist, so kann emphathise Wenn Sie große Steine entfernen Sie Sie, aber lassen Sie die kleinen, Sie erwärmen sich schnell und halten den Boden warm. Sie können in der Lage sein, einige der Steine bilden einen Weg oder zwei. Hast du Familie & Freunde, die Sie anwerben, um zu helfen, und nehmen zusammen einen Bottich mit Suppe zu halten, Sie gefüttert, während Sie arbeiten?

+321
user3480 02.06.2019, 15:17:39

Sagen wir, es ist eine Frucht, Struktur (zum Beispiel eine Pflaume), die gummosis. Was passiert (mit dem Bezug auf Pilze, Bakterien, Umgebung, einschließlich Wurzeln und Erde), wenn ein solcher Baum ist umgürtet? (Die Idee ist, erstellen Sie einen Haken nützlich für die Tierwelt)

Ich vermute, es gibt unterschiedliche Ergebnisse, je nach der Ursache der gummosis, aber es ist ein positives Szenario unter jenen Ergebnissen, die einen Versuch Wert?

+297
Hadrien Lepoutre 08.09.2014, 05:01:53

Regelmäßige Wartung des Rasenmähers umfasst Kraftstoff-Kontrollen, Reinigung (Schmutz und Staub) und öl überprüfen. Wenn Sie Ihren Rasenmäher in einem self-storage-Einheit für eine Weile, überprüfen, für Rost auf dem Messer, Räder und motor. Keine großen Rost in diesen Bereichen bedeutet, dass Ihr Rasenmäher ist so gut wie Schrott. Jedoch, leichten Rost kann entfernt werden, mit Rostlöser und immer sicherstellen, dass alle Teile gut geölt. Wenn Sie planen, setzen Sie Ihren Rasenmäher in einem self-storage für eine Weile, stellen Sie sicher, alle Teile sind geölt und gründlich alle Kraftstoff abgelassen. Wie für gelegentliche Wartungsarbeiten, können Sie schärfen oder ersetzen Sie alle klingen für maximale effizient beim mähen, ändern Sie den Luftfilter, wenn nötig, überprüfen Sie die Gürtel für jeden tragen oder dehnen und ändern Sie öl, wenn nötig. Auch die Lagerung für Ihren Rasenmäher sollten trocken und gut belüftet.

+269
genaromichaels 11.03.2018, 16:43:57

Ihre Idee von organischem Dünger im winter ist eine gute, Bohnen helfen, setzen einige Stickstoff zurück in den Boden. Ansonsten ist die einfachste Regel für die rotation ist, lassen Sie es eine Weile zwischen den ANPFLANZUNGEN der Dinge, die in der gleichen Familie. Einige tun jahresumdrehung, einige tun saisonal. Ich habe nur 2 Betten für Gemüse, also meine rotation in diesem Jahr so aussieht, ich habe auch ein paar der Begleiter Pflanzen, die ich verwendet habe.

Erste-Bett:

Sommer - Nightshades (Tomaten,Paprika) + Basilikum

Herbst - Brassicas + Salbei

Winter - Bohnen

Frühling - Apiaceae + Zwiebeln

Zweites Bett:

Sommer - 3 Schwestern - Mais, Bohnen, Squash.

Herbst - Apiaceae + Zwiebeln

Winter - asiatischen Greens (Kleine, schnell wachsende brassicas) + Salbei.

Frühlings - Astern - Salat + Topinambur (was ich gehört habe auch fix Stickstoff)

Und dann im nächsten Jahr würde ich tauschen die Betten.

Hier ist eine kurze Anleitung von der Gartenarbeit Australien: http://www.abc.net.au/gardening/vegieguide/crop_rotation.htm

+208
Helena Johnson 15.08.2011, 21:00:02

Beide Haare und Federn, werden als slow-release-Quelle von Stickstoff (die ich gelesen habe, über dieses in der Vergangenheit, obwohl die links in meiner Antwort hier sind nicht meine ersten Quellen). Sie sind nicht wesentliche Quellen von Phosphor-oder Kalium -, jedoch.

Bambus bereits angesprochen, aber eine Studie scheint zu besagen, dass das menschliche Haar macht einen vernünftigen Dünger für einige Arten von Pflanzen. Ich kann mir vorstellen Fingernägel haben ähnliche Eigenschaften wie die Haare, obwohl Sie wahrscheinlich brechen schneller. Ich könnte falsch sein. Ich suchte und fand keine Quellen, die sich auf die Fingernägel und Zehennägel, über die Kompostierung (der Bambus bereits abgedeckt).

Ich persönlich habe versucht, mit meinen eigenen uncomposted Haare auf Pflanzen und in der Erde, ohne Pflanzen vor, aber ich habe es nicht getan, genug zu haben, alles viel zu berichten (es hat nicht weh, die Pflanzen—und so weit wie ich kann sagen, die Haare hat ausfallen, aber ich habe nicht nach Ihr gesucht, besonders; ich bestellte den Boden, wo ich Sie, obwohl, und ich sehe keine Haare kommen).

Ich habe versucht, es in einem container einmal oder zweimal (wieder, es Tat nicht weh die Pflanzen, aber ich habe nicht wirklich bemerken, wenn es geholfen hat oder nicht).

Die große Sache über das Haar, obwohl, ist, dass es wahrscheinlich nicht gehen, um zu gewinnen eine Menge bugs, wie es zerfällt.

+124
vovannn 02.09.2018, 22:01:28

Das sieht aus wie ein Juneberry (Amelanchier). Die Beeren werden zu einem deep purple, und Sie sind essbar. Ein paar Bäume/Sträucher mit Obst, die ist absolut lecker und schmeckt ein bisschen wie ein blueberry - andere haben Obst, dass ist nicht so lecker. Hoffe, dass Ihr eine leckere und, dass Sie sind in der Lage, um zu versuchen, die Frucht, bevor die Vögel Sie Holen. Ich habe zwei Sträucher in meinem Garten und wurden überlistet, indem Sie die Vögel für zwei Jahre in einer Reihe jetzt.

+93
Rand78 13.06.2013, 00:05:16

Meine pilea dark mystery ist wirklich hängend. Ich habe keine Ahnung, warum, denn ich habe bewässert, wenn die Erde trocken ist - sprich: etwa einmal in der Woche. Ich habe nicht hatte es lange. Nur Ding ich denken kann, ist ich re-potted es zweimal in kurzer Zeit da war es in der Kunststoff Gärtnerei Topf und dann lege ich Sie in einen Topf, die war zu klein, so dass ich beschloss, legte es in die eine es in jetzt.

Ich bin so verwirrt, weil die Blätter sind nicht trocken und knusprig, so dass ich glaube nicht, dass es ein Feuchtigkeits-Problem. Aber ich weiß es wirklich nicht. Ich Liebe Liebe diese pflanze, so ich mag würde, um Sie zu retten.

enter image description here

+28
delasea 29.01.2010, 03:18:26

Fragen mit Tag anzeigen